DE GRESSI ARCHITECTS

FIRMENPROFIL

ARCH. Walter De Gressi

1966 in Gorizia (I) geboren, Walter de Gressi schließt erfolgreich sein Studium der Architektur und Urbanistik im Jahr 1993 an der Architektur Fakultät der Universität Venedig (I.U.A.V) ab.

Nach verschiedenen Projekten in Zusammenarbeit mit internationalen Architekturbüros in Italien und im Ausland, gründet er im Jahr 2001 ein eigenes Unternehmen in Gorizia.

Er hat sich vermehrt im Rahmen seiner Studien der Urbanistik mit der architektonischen Sprache im Zusammenhang mit dem menschlichen Wohlbefinden auseinandergesetzt.

Seine im Ausland gewonnene Erfahrungen, und die damit verbundenen Gelegenheiten, sich mit verschiedenen kulturellen Realitäten auseinanderzusetzen brachten ihn dazu, sich in unterschiedliche architektonische Richtungen zu vertiefen.

Der Mensch und sein ganzheitliches Wohlbefinden stehen immer im Mittelpunkt seiner Projektgestaltung, so wie die Rücksichtnahme auf die Umwelt und deren natürliche Beziehung zum Menschen.

In den letzten Jahren hat sich Walter de Gressi in seiner Tätigkeit vermehrt mit den Einsatz innovativer Werkstoffen, sowie neuer Technologien, welche ein optimales energetisches Sparpotential bieten und um erneuerbare Energiequellen tiefgreifend befasst.

 

Arch. Walter de Gressi | Corso Italia 90 | 34170 Gorizia - Italy | p.iva 00531240315 | Cookie Policy